NEU * Unser Angebot: EQUUS Arabian Geschenk-Abonnement Info-KLICK

Unser Leserservice: EQUUS Arabian Jahresausgaben 2011 - 2022

Unsere Mediadaten - hier klicken

Newsletter-Service

Ich möchte regelmäßig Informationen der Zeitschrift EQUUS ARABIAN und über Angebote des EQUUS Medien Verlags UG per E-Mail erhalten. Meine E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Diese Einwilligung zur Nutzung meiner E-Mail-Adresse kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich den Link „Abmelden“ am Ende eines Newsletters anklicke, der Bezug für weitere Newsletter findet dann nicht mehr statt. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten nach Anmeldung zum Newsletters durch den Nutzer ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.
captcha 
Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen
HINWEIS: Die 3 roten Zeichen bitte in das daneben stehende Feld eintragen ... und nicht vergessen, die Nutzungsbedingungen (AGB Newsletter) lesen und bestätigen. Erst dann erfolgt Ihre Newsletter-Anmeldung. Jeder durch uns verschickte Newsletter hat die Möglichkeit, den Newsletter-Bezug zu kündigen.

EQUUS Arabian Hengstregister 2023 online
LESE-KLICK


EQUUS Arabian Stud Presentation 2022 online
LESE-KLICK


Anfang Juli hatte der österreichische Araber-Zucht-Verband (ÖAZV) zu einer Jubiläumsschau nach Stadl Paura eingeladen. Die Züchter aus Österreich folgten dieser und fanden sich mit über 50 Pferden auf der großzügigen Anlage im Pferdezentrum ein, um vor der Schau ihre Stuten und Fohlen in das Stutbuch aufnehmen und ihre Hengste anerkennen zu lassen. Leider hielt sich eine internationale Beteiligung in Grenzen, sie war den wirren Zeiten, in denen wir leben, geschuldet.

Der Araber-Zucht-Verband hat seinen Ursprung im März 1973, als vierzehn Freunde des arabischen Pferdes den Araber-Zuchtverband Österreich (AZVÖ) gründeten, mit 7 Hengsten, 2 Wallachen und 31 Stuten. Es wurden die Stutbücher Band I für Vollblutaraber und Band II für Shagya-Araber herausgegeben. Nach fünf Jahren verhießen die Vollblutaraberzüchter den Verband und gründeten den eigenen Verband der Vollblutaraberzüchter Österreichs (VVÖ).

Der weiterhin bestehende erste Verband AZVÖ war inzwischen auf 28 Züchter mit 13 Hengsten, 35 Stuten und 31 Jungpferde angewachsen. Er betreute fortan die Rassen Shagya-Araber, Partbred- und Anglo-Araber und war Gründungsmitglied der internationalen Shagya-Araber-Gesellschaft (ISG). Durch eine Umstrukturierung im Jahr 1986 wurde der ursprüngliche Verband in den österreichischen Araber-Zuchtverband (ÖAZV) umgewandelt, der bis heute alle arabischen Rassen betreut, außer Vollblutraben.

Info unter www.araber-zuchtverband.com

Wer ist online?

Aktuell sind 70 Gäste und keine Mitglieder online

dearzh-TWcsnlenfrhuitplptruskslessvtr

Abo-Info

Sie möchten EQUUS ARABIAN abonnieren?

Jahres-Abo oder Schnupper-Abo oder Geschenk-Abo? Dann bitte HIER KLICKEN.

Sie werden zu unserem SHOP Pferdemedien.de weitergeleitet.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.