banner hengstregister

banner stud

logo temporaer

Aktuell sind 96 Gäste online

Vor 50 Jahren wurde der Asil Club gegründet. In Erinnerung an die Gründer, zu denen u.a. Landoberstallmeister Dr. Georg Wenzler, Erika Schiele, Dobimar von Kameke, Heiner Buschfort, Günter Seidlitz, Carl-Heinz Dömken, Dr. Hans-Jörg Tauschke, Georg Thierer, Elke Behrens und Dr. Georg Olms zählen, soll die Jubiläumsfeier im Haupt- und Landgestüt Marbach am 13. und 14. Juli innerhalb der Tage des arabischen Pferdes stattfinden. Die Sponsorschaft übernimmt HH Sheikh Mansour bin Zayed Al Nahyan, UAE Vice President, wie auch schon vor zehn Jahren beim Asil Cup im Schloßgarten zu Castell-Castell.

Am Samstag, 13. Juli, sollen ab 14.00 Uhr Stuten und Hengste asiler Abstammung an der Hand und unter dem Sattel sowie Nachzuchtsammlungen bekannter Hengste und Stuten den Zuschauern gezeigt werden. Die Pferde werden vorgestellt und kommentiert; es gibt keine Wertung, aber Ehrenpreise für die Teilnehmer.

Im Rahmenprogramm werden Falken, Wüstenbussard und Salukis präsentiert, ergänzt durch eine Buchausstellung sowie eine Zubehörmesse.
Der Asil Club lädt alle herzlich ein, ihre asilen Vollblutaraber vor großem Publikum an diesem Sommer-Wochenende zu zeigen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.